News

Alle
27.03.2015

Der Absturz des Germanwings Flugzeugs erschüttert Deutschland. Für die Betroffenen bedeutet der grausame Verlust ihrer Angehörigen ein tiefes Leid. Zahlreiche HelferInnen aus Trauerbegleitung und Notfallseelsorge stehen den Trauernden zur Seite. Doch auch sie kommen manchmal an ihre Grenzen.
Ihnen bietet der Bundesverband Trauerbegleitung seine Hilfe an: Eine telefonische Hotline ist eingerichtet. Sie startet am Montag, den 30. März, und ist täglich zwischen 9 und 10 Uhr besetzt.

27.03.2015

Die Kinder- und Familientrauerbegleiterin sendet einen stillen Gruß an die Angehörigen der Verstorbenen und schließt ausdrücklich die Familie des Co-Piloten mit ein. Sie tritt ein für einen respektvollen Umgang miteinander – und bietet ihre Unterstützung an!

 

Zahlungsarten

Newsletter

Newsletter

Vandenhoeck & Ruprecht bei

 

Neuerscheinungen bei V&R

 (Titel 1-3 von 92)

Veranstaltungen

  (10 Veranstaltungen) Alle