04.07.2014

»Arme und Armut in Göttingen 1860-1914« Vortrag und Gespräch am 09.07. in Göttingen

In der Neuerscheinung »Arme und Armut in Göttingen 1860-1914« untersucht Jürgen Schallmann die kommunale Armenpflege am Ende des 19. Jahrhunderts am Beispiel der Stadt Göttingen.

Am Mittwoch, den 09.07.2014, wird er sein Buch im Gespräch mit dem Göttinger Historiker Prof. Dr. Peter Aufgebauer vorstellen.

Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr und findet im Veranstaltungsraum des Stadtarchivs Göttingen statt (Hiroshimaplatz 8).

Der Eintritt ist frei.


Titel zur News

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: