25.09.2014

Arne Ulbricht bei »talent! Junge Medienmacher 2014«


Die dreitägige Veranstaltung »talent! Junge Medienmacher 2014« startet am 25. September 2014 in Berlin. 75 Nachwuchsjournalisten reisen aus ganz Deutschland an, um über das Thema »Besser über Bildung berichten« zu diskutieren. Veranstalter ist der Verlag für Kinder- und Jugendkommunikation jungvornweg, Kooperationspartner die Telekom-Stiftung, die im Rahmen von »talent!« erstmals ihren Medienpreis Bildungsjournalismus vergibt.

Am Samstagvormittag diskutieren die jungen Medienmacher mit Experten aus Schule, Forschung, Politik und Medien über Bildungsjournalismus. Nachmittags sprechen sie mit Prominenten wie Tatort – Darsteller Klaus J. Behrendt, Musikerin Elli Erl, Autor Arne Ulbricht, Moderator Timo Killer und »Fack ju, Göhte!«-Schauspieler Aram Arami über deren Bildungsprojekte. Vom 25. bis 27. September geht es bei den Workshop-Tagen »talent!« in Berlin um das Thema Bildung. Arne Ulbricht liest am Samstag auch aus seinem neuen Buch »Schule ohne Lehrer?«, das im nächsten Jahr bei Vandenhoeck & Ruprecht erscheint.

Ort: Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Telekom, Französische Straße 33a - c, 10117 Berlin

Weitere Informationen zum Programm


Titel zur News

  (2 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: