Empfehlen

Autorenporträt

Haim Omer


Haim Omer

Prof. Dr. phil. Haim Omer ist Lehrstuhlinhaber für Klinische Psychologie an der Universität Tel Aviv.


Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Arist von Schlippe


Arist von Schlippe

Prof. Dr. phil. Arist von Schlippe, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, Familientherapeut und Familienpsychologe, hat den Lehrstuhl »Führung und Dynamik von Familienunternehmen« am Wittener Institut für Familienunternehmen der Universität Witten/Herdecke inne. Er ist Lehrtherapeut für systemische Therapie, Coach und Supervisor (SG).


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Haim Omer, Arist von Schlippe

Autorität ohne Gewalt

Coaching für Eltern von Kindern mit Verhaltensproblemen. »Elterliche Präsenz« als systemisches Konzept

11., unveränderte Auflage 2017
214 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-01470-7
Vandenhoeck & Ruprecht

25,00 €
PDF eBook 19,99 € KAUFEN

Zunehmend verlieren Eltern in ihrer Familie die Autorität. Sie werden an den Rand der Familie gedrückt und fürchten sich vor ihren Kindern.
Die Kinder haben in der Familie das Heft in die Hand genommen – sei es durch renitentes Verhalten, durch eine körperliche Symptomatik, durch Suiziddrohungen, durch destruktives Verhalten oder offene Gewalt.
In diesem Buch wird ein Vorgehen für Eltern vorgestellt, das auf den Gedanken Gandhis über den gewaltlosen Widerstand basiert: Schrittweise stellen die Eltern ihre elterliche Präsenz wieder her und sorgen gleichzeitig dafür, dass die Punkte, an denen es gewohnheitsmäßig zu Eskalationen kam, entschärft werden.
Das Buch beruht auf der erfolgreichen Arbeit von Haim Omer mit hunderten von Familien, in denen die Häufigkeit gewalttätiger Interaktionen dadurch deutlich zurückgegangen ist.

Mehr Infos zum Buch

Pressestimmen    
»Wer sich in anschaulicher Weise mit einer Einführung in grundlegende Annahmen des gewaltlosen Widerstandes und dessen Übertragbarkeit auf ›Erziehungsfragen‹ befassen will, findet hier Antworten, Anregungen und hilfreiche Beispiele.«
Kontext (Ilke Crone), Heft: 1 (2017)


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Veranstaltungen  

19. - 21.04.2018

SyNA-Tagung »Neue Autorität - ein systemisches Konzept?!«

Hannover

Zur Veranstaltung

09. - 11.05.2018

The 5th International Conference on NVR (Non-Violent Resistance) Interventions

Tel Aviv

Zur Veranstaltung

News   Alle

01.03.2017

Veranstaltungstipp! Kluge Wege der Vernetzung - elterliche und professionelle Präsenz

Vom 2. bis 4. März findet an der Universität Witten/Herdecke die Tagung »Kluge Wege der Vernetzung« statt. Im Zentrum: Haim Omers erprobter Ansatz der Neuen Autorität.
 

 

23.08.2016

Raus aus dem Niemandsland elterlicher Orientierungs-und Hilflosigkeit!

Haim Omers erprobter Ansatz der Neuen Autorität jetzt zum ersten Mal als Erziehungsratgeber! Der israelische Psychologe beschreibt zusammen mit Philipp Streit das Geheimnis starker Eltern. Die Schlüsselworte lauten: Widerstand und Wiedergutmachung statt Strafe und Härte. Und: Selbstveränderung und Unterstützung sind wirksamer als Einzelkampf und Kontrollversuche!