Hannah-Arendt-Institut (Hg.)

Berichte und Studien.

In der Schriftenreihe erscheinen kleinere zeitgeschichtliche Arbeiten zur deutschen und (ost)europäischen Geschichte und Regionalgeschichte, die dem Programm des Hannah-Arendt-Instituts verpflichtet sind.



Mehr Info zur Reihe

News zur Reihe   Alle

15.09.2016

Zum Gedenken an die rassistischen Übergriffe in Hoyerswerda vom 17.-23. September 1991

»Was wird, wenn die Zeitbombe hochgeht?« Dies ist nicht etwa die Überschrift eines aktuellen Zeitungsartikels, sondern der Titel des Buchs von Christoph Wowtscherk über die mehrtägigen rassistischen Anfeindungen und Übergriffe auf die Asylbewerberheime in Hoyerswerda 1991.
Sie jähren sich am 17. September.
 

25.11.2014

Einladung zur Präsentation der Forschungsergebnisse

Mittwoch, 26. November 2014, von 11:00 bis 12:00 Uhr, Technische Universität Dresden

30.09.2014

Das Buch zum Jahrestag »Die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989«

Heute vor genau 25 Jahren hatten sich etwa 4.500 DDR-Bürger in den Garten der Prager Botschaft geflüchtet, um von dort ihre Ausreise zu verlangen. Karel Vodička berichtet in seinem Buch »Die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989« von dem ereignisreichen Jahr 1989 und den Geschehnissen rund um die Prager Botschaft.

16.12.2013

Gedenkfeier für die Widerstandskämpferin Elisabeth Schmitz

In diesem Jahr wäre die Historikerin und Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus, Dr. Elisabeth Schmitz, 120 Jahre alt geworden. Aus diesem Anlass findet am 17.12.2013 ein Festakt im Roten Rathaus in Berlin statt.

Frau Prof. Dr. Margot Käßmann, die dort auch die Gedenkrede halten wird, hat unter dem Titel »Warum tut die Kirche nichts?« in der aktuellen ZEIT über Elisabeth Schmitz geschrieben. 

04.11.2013

Vortrag: Protestantische Frauen im Widerstand gegen die NS-Rassenpolitik

Am Dienstag, den 5. November, geht es in zwei Vorträgen um protestantische Frauen, die sich mit Herz und Verstand gegen die NS-Rassenpolitik gewendet haben.

Titel der Reihe

  (38 Titel)

Band 077
35,00 €
Band 077
27,99 €
Band 076
55,00 €
Band 076
44,99 €
Band 075
45,00 €
Jetzt Zwischen Christuskreuz und Hakenkreuz bestellen Buch
Band 074
40,00 €
Band 074
32,99 €
Band 073
40,00 €
Jetzt Die Ersten im Kreis bestellen Buch
Band 072
30,00 €
Jetzt Cultural Transfer and Political Conflicts bestellen Buch
Band 071
45,00 €
Jetzt Für ein artgemäßes Christentum der Tat bestellen Buch
Band 070
20,00 €
Jetzt Disput über den Totalitarismus bestellen Buch
Band 069
35,00 €
Jetzt Rechts motivierte Mehrfach- und Intensivtäter in Sachsen bestellen Buch
Band 068
30,00 €
Jetzt NS-Militärjustiz im Zweiten Weltkrieg bestellen Buch
Band 067
40,00 €
Jetzt Die Prager Botschaftsflüchtlinge 1989 bestellen Buch
Band 066
30,00 €
Jetzt Was wird, wenn die Zeitbombe hochgeht? bestellen Buch
Band 065
35,00 €
Jetzt Mit Herz und Verstand bestellen Buch
Band 064
35,00 €
Jetzt Nationalistische Politik und Ressentiments bestellen Buch
Band 063
40,00 €
Jetzt Der Tjul’panov-Bericht bestellen Buch
Band 062
23,00 €
Jetzt Solidarnosc – eine persönliche Geschichte bestellen Buch
Band 060
25,00 €
Jetzt Verhandelte Demokratisierung bestellen Buch
Band 059
23,00 €
Jetzt Schwarzwohnen bestellen Buch
Band 058
45,00 €
Jetzt Die Zerstörung Dresdens 13. bis 15. Februar 1945 bestellen Buch
Band 057
35,00 €
Jetzt Der Spionage verdächtig bestellen Buch
Band 056
55,00 €
Jetzt Politik und Wissenschaft in der prähistorischen Archäologie bestellen Buch
Band 055
50,00 €
Jetzt Prag im Mai 1945 bestellen Buch
Band 054
45,00 €
Jetzt Zielgruppe Ärzteschaft bestellen Buch
Band 052
28,00 €
Jetzt Priester der Klio oder Hofchronisten der Partei? bestellen Buch
Band 051
30,00 €
Jetzt »Tod den Spionen!« bestellen Buch
Band 050
23,00 €
Jetzt Alliierter Bombenkrieg bestellen Buch
Band 049
45,00 €
Jetzt Die NPD in Sachsen bestellen Buch
Band 048
23,00 €
Jetzt Der 20. Juli 1944 bestellen Buch
Band 044
30,00 €
Jetzt Pazifisten in Uniform bestellen Buch
Band 043
23,00 €
Jetzt Antifaschismus und Judenverfolgung bestellen Buch