Bernd Oberdorfer

Prof. Dr. Bernd Oberdorfer lehrt Evangelische Theologie mit Schwerpunkt Systematische Theologie und theologische Gegenwartsfragen an der Universität Augsburg.

Vita

Prof. Dr. Bernd Oberdorfer promovierte mit einer Arbeit über das Frühwerk Friedrich Schleiermachers (1993). Seine Habilitation thematisierte die ökumenisch strittige trinitätstheologische »Filioque«-Frage (1999). Er ist Mitglied des Rates des Lutherischen Weltbunds sowie Geschäftsführender Herausgeber der Zeitschrift »Evangelische Theologie«. Forschungsschwerpunkte: Dogmatik (bes. Gotteslehre und Ekklesiologie) und ökumenische Theologie; biblische Hermeneutik; Christentum in der modernen Gesellschaft.

Alle Titel des Autors

  (3 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach:

Bernd Oberdorfer hat Beiträge veröffentlicht in

 (Titel 1-3 von 1)