Empfehlen

Autorenporträt

Melanie Maurus


Melanie Maurus

Melanie Maurus studierte Diplom-Psychologie an der Universität Regensburg und absolvierte die Zusatzausbildung Internationale Handlungskompetenz" an der OTH Regensburg. Sie ist im Bereich Human Resources International tätig."


Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Daniela Weis


Daniela Weis studiert Diplom-Psychologie an der Universität Regensburg und absolviert die Zusatzausbildung »Internationale Handlungskompetenz« an der OTH Regensburg. Sie ist am Lehrstuhl Theologische Anthropologie und Wertorientierung der Universität Regensburg tätig.


Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Alexander Thomas


Alexander Thomas

Dr. phil. Dr. h.c. Alexander Thomas ist emeritierter Professor der Universität Regensburg, wo er bis 2005 an der Abteilung Sozialpsychologie und Organisationspsychologie tätig war. Er ist Gründungsmitglied des Regensburger »Instituts für Kooperationsmanagement« (IKO).


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Melanie Maurus, Daniela Weis, Alexander Thomas

Beruflich in Griechenland

Trainingsprogramm für Manager, Fach- und Führungskräfte

1. Auflage 2014
144 Seiten mit 7 Cartoons von Jörg Plannerer kartoniert
ISBN 978-3-525-49153-9
Vandenhoeck & Ruprecht

Handlungskompetenz im Ausland. -

20,00 €
PDF eBook 15,99 € KAUFEN

Griechenland, die Wiege des Abendlandes, das landschaftlich reizvolle Land der Sagen und Mythen, Götter und Tempel, ist für die deutsche Wirtschaft ein traditioneller Geschäftspartner. Die Zusammenarbeit wird jedoch häufig durch gegenseitige Missverständnisse beeinträchtigt, die aus unterschiedlichen kulturellen Traditionen resultieren. Bereitet man sich intensiv und systematisch auf die kulturellen Besonderheiten der griechischen Partner vor, können Missverständnisse vermieden oder zumindest reduziert werden und die geschäftlichen Aktivitäten verlaufen erfolgreich.
Mit diesem bewährten, wissenschaftlich fundierten Trainingsprogramm können sich deutsche Fach- und Führungskräfte anhand authentischer Interaktionssituationen mit landestypischen Denk- und Verhaltensweisen vertraut machen. Unerwartete, irritierende und unverständliche Begegnungen im Geschäftsalltag gehören so der Vergangenheit an.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Handlungskompetenz im Ausland.