Empfehlen

Herausgeberporträt

Rahel E. Feilchenfeldt


Rahel E. Feilchenfeldt studierte Kunstgeschichte und war im Bereich Buchgeschichte und Antiquariatsbuchhandel tätig.


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Jutta Weber


Dr. Jutta Weber ist Leiterin des Referats Nachlässe und Autographen der Staatsbibliothek zu Berlin und Vorsitzende der Chamisso-Gesellschaft e. V.
Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Rahel E. Feilchenfeldt, Jutta Weber (Hg.)

Bruno Cassirer Publishers Ltd. Oxford 1940–1990

An Annotated Bibliography with Essays (English and German)

In Kooperation mit der Staatsbibliothek zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz

1. Auflage 2016
503 Seiten mit 116 Abbildungen gebunden
ISBN 978-3-8471-0543-5
V&R unipress

70,00 €
PDF eBook 59,99 € KAUFEN

Die Geschichte des Bruno Cassirer Verlags ist durch die Emigration der Familie Cassirer nach London im Jahr 1938 geprägt. Trotz erschwerter Bedingungen durch den Standortwechsel gelang es dem Verlag, kontinuierlich zu publizieren. Diese durchgehend farbig illustrierte Bibliografie umfasst die Publikationen des Verlags vom ersten Band nach der Neugründung in England bis zur Schließung des Familienbetriebs 1990. Mehrere Beiträge von Experten aus England und Deutschland (jeweils auf Deutsch und Englisch) greifen Meilensteine der fünfzigjährigen Verlagsgeschichte auf.

The Bruno Cassirer publishing-house has a moving publishing history, due the emigration of the Cassirer family to London in 1938. Despite the adverse conditions resulting from its change of location, the publishing-house is renowned for its high standards of publication. This bibliography deals with the publishing-house from its first publication at its re-establishment to the closing-down of the family business in 1990. Landmarks in the history of the publishers are covered in two languages with several contributions by experts from England and Germany. This volume contains for the first time a fully-illustrated colour bibliography as well as bilingual contributions to celebrate the 50th anniversary of the Bruno Cassirer publishers.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.