Carl Freytag

Nach dem Studium der Physik war Dr. Carl Freytag bis 1996 am Meteorologischen Institut der Universität München tätig. 1976 promovierte er über atmosphärische Turbulenz und habilitierte sich 1988 mit einer Arbeit über den Wind im Inntal. Jenseits der Wetterkarte arbeitet er im Bereich Kulturgeschichte/Philosophie und Zeitgeschichte und arbeitet als freier Publizist und Übersetzer.

Alle Titel des Autors

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: