Claudia Märkt

Claudia Märkt ist Religionslehrerin und Mitarbeiterin des Evangelischen Instituts für berufsorientierte Religionspädagogik (EIBOR,Tübingen).

Vita

  • Geboren 08.06.1969
  • 1993-1999 Studium der Wirtschaftspädagogik mit den Fächern BWL und EVR in Mannheim und Phoenix, Abschluss: Diplom-Handelslehrerin
  • 1999 -2001: Referendariat in Karlsruhe an der Friedrich-List-Schule
  • Seit 2001: Lehrerin an der Ludwig-Erhard-Schule in Karlsruhe mit den Fächern BWL und EVR.
  • Seit 2007: Fachberaterin für Evangelische Religionslehre für das Regierungspräsidium Karlsruhe.
  • Seit 2008: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am EIBOR, seit 09/2013 Geschäftsführung EIBOR
  • 2008-2010: Fernstudium Schulmanagement an der Universität Kaiserslautern, Abschluss: M.A.Besondere Interessengebiete: Neue Lernkulturen (z.B. Lernen mit der Lernplattform Moodle), Individuelle Förderung, Schulentwicklung, Unterrichtsberatung.

Alle Titel des Autors

  (3 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: