Empfehlen

Autorenporträt

Kevin Dadaczynski


Kevin Dadaczynski, Diplom-Gesundheitswirt, M.Sc., ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Angewandte Gesundheitswissenschaften der Leuphana Universität Lüneburg.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Kevin Dadaczynski, Heinz Witteriede

Das QGPS-Verfahren: Qualitätsentwicklung gesundheitsbezogener Programme in Schulen

1. Auflage 2013
143 Seiten mit 3 Abb. und 10 Tab., durchgehend farbig kartoniert
ISBN 978-3-525-40448-5
Vandenhoeck & Ruprecht

28,00 €
PDF eBook 22,99 € KAUFEN

Gesundheitsförderung und Prävention sind in den letzten Jahren zu bedeutenden Handlungsfeldern im deutschen Gesundheitswesen geworden. Konsequenterweise wird zunehmend auch die Frage nach der Qualität von Programmen in diesem Bereich gestellt.
Das QGPS-Verfahren leitet die Auffassung, dass die Programmqualität zentral davon abhängt, inwieweit die spezifischen Bedingungen und Zielsetzungen des jeweiligen Settings in der Entwicklung und Realisierung explizit Berücksichtigung finden. Dies gilt insbesondere für Programme, die im Setting Schule durchgeführt werden. Sie sind Gegenstand des Verfahrens, das auf die Qualität gesundheitsbezogener Programme in Schulen fokussiert. Dieses Buch bietet grundlegende Informationen zum Aufbau des QGPS-Verfahrens, Anleitungen und Materialien zu dessen Anwendung sowie ein Praxisbeispiel zur Veranschaulichung.

Mehr über das QGPS-Verfahren erfahren Sie unter http://www.qgps.de/

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.