Empfehlen

Autorenporträt

René Roy


Dr. René Roy ist als Rechtsanwalt in Hannover tätig.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

René Roy

Die Aufgabe des Eigentums an Grundstücken gemäß § 928 BGB

1. Auflage 2016
173 Seiten gebunden
ISBN 978-3-8471-0555-8
V&R unipress

Beiträge zu Grundfragen des Rechts. - Band 019

35,00 €

Wer sich mit den Vorschriften zur »Aufgabe von Eigentum an Grundstücken« befasst, stößt auf eine Reihe höchstrichterlicher Entscheidungen aus der jüngeren Vergangenheit – ein Hinweis auf die praktische Relevanz der Vorschrift. Trotzdem behandelt die Rechtswissenschaft das Thema eher stiefmütterlich. Diese Lücke schließt der Autor: Er arbeitet die historischen Grundlagen der Aufgabe von Eigentum im Allgemeinen auf und analysiert den Tatbestand der heutigen Norm des § 928 BGB im Besonderen. Im Rahmen der Rechtsfolgenbetrachtung der heutigen Vorschrift steht insbesondere Schicksal des Eigentums nach der Eigentumsaufgabe im Fokus. Bevor die Untersuchung mit einer Darstellung der Bezüge zu anderen Rechtsgebieten schließt, werden die Aneignung des Grundstückeigentums und deren Rechtsfolgen eingehend im Zusammenhang analysiert und dargestellt.
 

Anyone investigating legislation which applies to the ‘relinquishing of property on estates’ will want to consider its practical significance. The fact that in the recent past a series of Supreme Court rulings have been made, indicates that legislation does in fact have practical relevance. Nevertheless, the subject has received little attention from the legal system. With this in mind the author studies the theme from both historical perspectives as well present specifications, and also takes into account court decisions taken in the recent past.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Beiträge zu Grundfragen des Rechts.