Empfehlen
Die letzten Ausgaben
Ausführliche Informationen
Mehr Info zur Zeitschrift


Die Welt des Orients

ISSN 0043-2547

Aktuelle Forschungsergebnisse aus dem Fachbereich der Orientalistik und dazu das Wichtigste aus den Nachbardisziplinen (Archäologie, Altertumskunde, Geschichte, Ägyptologie, Altes Testament, etc.).




93,00 €
inkl. MwSt.
im Abonnement pro Jahr
207,00 €
Institutionenpreis

Die Zeitschrift erscheint zweimal jährlich. Der Bezugspreis beträgt € 93,00 / € 95,70 (A) / sFr 116,00 jährlich. Institutspreis € 207,00 / € 212,90 (A) / sFr 253,00. Einzelheftpreis € 51,00/ € 52,50 (A) / sFr 63,90, jeweils zuzüglich Versandkosten. Preisänderungen vorbehalten. Die Bezugsdauer verlängert sich um ein Jahr, wenn keine Abbestellung bis zum 1.10. erfolgt.



Die letzten Ausgaben

Alle lieferbaren Ausgaben
2017 | 47.2
Heft  
2017 | 47.1
Heft   PDF eJournal  
2016 | 46.2
Heft   PDF eJournal  
2016 | 46.1
Heft   PDF eJournal  
2015 | 45.
Heft  
2015 | 45.2
Heft   PDF eJournal  
2015 | 45.1
Heft   PDF eJournal  
2014 | 44.2
Heft   PDF eJournal  
2014 | 44.1
Heft   PDF eJournal  
2013 | 43.
Heft  
2013 | 43.2
Heft   PDF eJournal  
2013 | 43.1
Heft   PDF eJournal  
2012 | 42.
Heft  
2012 | 42.2
Heft   PDF eJournal  
2012 | 42.1
Heft   PDF eJournal  
2011 | 41.
Heft  
2011 | 41.2
Heft  
2011 | 41.1
Heft  
2010 | 40.2
Heft  
2010 | 40.1
Heft  
2009 | 39.
Heft  
2009 | 39.2
Heft  
2009 | 39.1
Heft  
2008 | 38.
Heft  
2007 | 37.
Heft  
2006 | 36.
Heft  
2005 | 35.
Heft  
2004 | 34.
Heft  
2003 | 33.
Heft  
2002 | 32.
Heft  
2000 | 31.
Heft  
1999 | 30.
Heft  
1998 | 29.
Heft  
1996 | 27.
Heft  
1995 | 26.
Heft  
1994 | 25.
Heft  
1993 | 24.
Heft  
1991 | 22.
Heft  

Ausführliche Informationen

Die Welt des Orients vermittelt aktuelle Forschungsergebnisse der Orientalistik mit ihren Randgebieten.

Als traditionsreiche Zeitschrift wird sie von einem vierköpfigen Team herausgegeben und publiziert vorrangig neue Forschungsergebnisse aus den Bereichen der Ägyptologie, der Altorientalistik sowie der alttestamentlichen Wissenschaft. Hinzu tritt ein Rezensionsteil, der die genannten Fachgebiete abdeckt. Der Idee der ersten Herausgeber, Martin Noth, Ernst Michel und Walter Andrae, den sich immer weiter ausdifferenzierenden Disziplinen ein gemeinsames Forum zu bieten, wird damit auch gegenwärtig Rechnung getragen.

Herausgegeben von Sebastian Grätz (Mainz) und Bernd U. Schipper (Berlin) in Zusammenarbeit mit Peter B. Machinist (Harvard), Martti Nissinen (Helsinki), Joachim Friedrich Quack (Heidelberg) und Daniel Schwemer (London).

Redaktion:

Prof. Dr. Sebastian Grätz

Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Ev.-Theol. Fakultät

Seminar für Altes Testament und Biblische Archäologie

Saarstr. 21

D-55099 Mainz



Prof. Dr. Dr. Bernd U. Schipper

Geschichte Israels in der altorientalischen Welt

Humboldt Universität zu Berlin

Theologische Fakultät

Unter den Linden 6

D-10999 Berlin


Mehr Info zur Zeitschrift

Mediathek

Downloads
Mediadaten (PDF)
News zur Zeitschrift   Alle

02.04.2012

Zugang zu Ihren Online-Abonnements

Neuer Zugriff auf Zeitschriftenabonnements mit Onlineversion.

Bezugsbedingungen

Ist diese Zeitschrift digital verfügbar, haben Abonnenten durch einen persönlichen Freischaltungscode Zugriff darauf, Institutionen durch die IP-Adressen ihrer Server. Bitte informieren Sie sich hier über die Freigabe Ihres Zugangs.