Empfehlen

Herausgeberporträt

Markus F. Peschl


Dr. Markus F. Peschl ist Professor für Wissenschaftstheorie und Kognitionswissenschaften an der Universität Wien.


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Brigitte Kossek


Dr. Brigitte Kossek ist Mitarbeiterin am Center for Teaching and Learning (CTL) der Universität Wien und Lehrbeauftragte an der Universität Wien.


Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben
eBook

Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Digital Turn?

Zum Einfluss digitaler Medien auf Wissensgenerierungsprozesse von Studierenden und Hochschullehrenden

1. Auflage 2012
205 Seiten mit 7 Abbildungen
ISBN 978-3-8470-0038-9
Vienna University Press bei V&R unipress

37,99 €
IN DEN WARENKORB  
PDF eBook
Buch 45,00 € KAUFEN
Einzelkapitel (PDF)    

Wie beeinflussen digitale Medien Erkenntnisprozesse? Lässt sich angesichts der Integration von digitalen Medien in den Hochschulalltag von einem digital turn sprechen? Wie können sie genutzt werden, um Lehr- bzw. Lernumgebungen zu schaffen, die kritisch, kreativ und innovativ Wissensgenerierungsprozesse sowie neue Denk- und Handlungsspielräume ermöglichen und unterstützen? Aus unterschiedlichen Perspektiven werden in diesem Band auch die Potenziale und Grenzen von Social Media untersucht. Diese werden dabei im Zusammenhang mit der neoliberalen Logik und kommerziellen Dominanz von Unternehmen wie z. B. Google, Microsoft oder Facebook betrachtet. Ebenfalls analysiert werden in diesem Kontext die Protestbewegung der Studierenden an der Universität Wien 2009 und die Interventionen des digital vernetzten Kollektivs Anonymous. Die Untersuchungen verweisen auf die Entwicklung neuer Repräsentations- und Identifikationspraktiken, um Freiheit, Gerechtigkeit und Demokratie einzufordern.

Verfügbare Kapitel

Seite 7 - 20
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Brigitte Kossek: Einleitung: digital turn?

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 21 - 22
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Digitale Medien und Wissensgenerierungsprozesse

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 23 - 46
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Theo Hug: Kritische Erwägungen zur Medialisierung des Wissens im digitalen Zeitalter

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 47 - 62
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Markus F. Peschl/Thomas Fundneider: Vom „digital turn“ zum „socio-epistemological creative turn“. Räume der Ermöglichung von Innovation und Wissensgenerierung

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 63 - 76
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Heidrun Allert/Christoph Richter: Design als Untersuchung: Act & Inquire in an Unfinished Universe

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 77 - 92
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Rolf Schulmeister/Christiane Metzger: Zur Rolle der Lehrorganisation bei der Gestaltung des studentischen Selbststudiums

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 93 - 106
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Sigrid Schmitz/Elisabeth Grunau: Concept Mapping from a Perspective of Gendered Diversity

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 107 - 120
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Wolfgang Nowak: Barrieren als Be- und Verhinderungen: Möglichkeiten und Wirklichkeiten der gesellschaftlichen Teilhabe im weltweiten Netz

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 121 - 134
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Theo Röhle: Cloud Control. Hochschulinfrastrukturen als Kontrolltechnologien

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 135 - 136
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Digitale Medien, Kommunikationsprozesse und Protestformen

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 137 - 150
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Herbert Hrachovec: Unibrennt. Ein Warnsignal und ein Markenzeichen

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 151 - 164
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Susanne Lummerding: Re-Vidieren. Repräsentationskritik und radikal-demokratische Praxis

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 165 - 182
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Wolfgang Sützl: Digital Protestieren? Zur Körperlichkeit und Radikalität von digitalen Protestformen

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 183 - 200
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

Jana Herwig: Von 4chan zu Anonymous und AnonAustria: Von der kollektiven Identität zum global-lokalen aktivistischen Kollektiv

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 201 - 205
Markus F. Peschl, Brigitte Kossek (Hg.)

AutorInnenverzeichnis

5,00 €
In den Warenkorb
PDF


Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.