20.03.2015

»Etwas mehr Hirn, bitte« auf Platz 22 der SPIEGEL Bestseller Liste

Das neue Buch von Gerald Hüther »Etwas mehr Hirn, bitte« ist eine Woche nach Erscheinen auf Platz 22 der SPIEGEL Bestseller Liste eingestiegen, wie der Newsletter vom Buchreport schrieb.
Der Göttinger Professor für Neurobiologie entdeckt den Menschen neu: als selbstständig denkendes und gemeinsam gestaltendes Wesen. Gerald Hüther ist es gelungen, so ziemlich alles, was ihn bisher bewegt hat in ein ganzheitliches Konzept zusammenzuführen. Das Buch »Etwas mehr Hirn, bitte« bietet dem Leser einen recht einfachen und leicht umsetzbaren Ansatz, das künftige Zusammenleben etwas weniger aufreibend und anstrengend und mit mehr Freude und Leichtigkeit zu gestalten. 


Titel zur News

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: