Eva Reichert-Garschhammer

Eva Reichert-Garschhammer, Juristin und Regierungsdirektorin, ist stellvertretende Leiterin am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München.

Vita

  • Eva Reichert-Garschhammer, geb. 1961 ist Juristin, Regierungsdirektorin,
  • Seit 1997 Abteilungsleiterin am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP) in München
  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Bildungsverwaltung (DGBV)
  • Mitglied in den verschiedenen Gremien, die für die Bildungspläne bzw. Bildungsleitlinien in Bayern und Hessen zuständig sind
  • Arbeitsschwerpunkte: Entwicklung und Implementierung von Bildungsplänen im Elementar- und Primarbereich in Bayern und Hessen, in Bayern in leitend-koordinierenden Funktionen,
  • Mitarbeit in vielen Implementierungsprojekten zu vielen verschiedenen Themen in leitender und/oder mitwirkender Funktion,
  • Entwicklung von Positionspapieren zu aktuellen Themen der Frühpädagogik mit dem Netzwerk Konsultationseinrichtungen in Bayern (z.B. Projektarbeit, Offene Arbeit, Portfolioarbeit)

Alle Titel des Autors

  (2 Titel)
Produktform:
Sortieren nach:

Eva Reichert-Garschhammer hat Beiträge veröffentlicht in

 (Titel 1-3 von 3)