07.09.2015

Greenpeace!

Am 10.9.2015 startet nun »How to Change the World«, der Kinofilm zur Gründung von Greenpeace!
Zwölf Männer gegen die USA. Und die Welt schaut zu. Im Jahr 1971 planen die USA einen Atombombentest auf den Aleuten, die Sprengkraft der Bombe ist vierhundert Mal stärker als in Hiroshima. Der Journalist Bob Hunter mit elf Gefährten wollen das Unternehmen verhindern - ein altes, rostiges Boot soll sie direkt an den Ort des Geschehens bringen. Die Gruppe scheitert.
Und doch, dieses sind die Geburtsstunden von Greenpeace!
 
Wir haben »das Buch zum Film«: Frank Zelko analysiert in seinem Buch »Greenpeace« wie sich aus einer regionalen Gegenkultur-Bewegung ein globales, konkret agierendes Bewusstsein entwickelt, das von einer effizienten, internationalen Organisation angeleitet wird.

Trailer und Infos zum Film.


Titel zur News

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: