Empfehlen

Weitere Bücher

Herausgeberporträt

Traugott Weber


Traugott Weber ist Bundesgeschäftsführer der Telefonseelsorge und der Bahnhofsmission in Deutschland und Leiter der Seelsorgerlichen Dienste im Diakonischen Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland, Stuttgart.


Mehr Infos zum Herausgeber

Mit Beiträgen von

Ingo Habenicht, Stefan Schohe, Traugott Weber, Erich Biel, Heiner Seidlitz, Christa Weiss, Christopher Linden, Gesine Wabra, Norbert Dietel, Stefan Plöger, Heiner Meilwes, Werner Korsten, Axel Wilhelm, Birgit Knatz, Anne Röhl, Rosemarie Schettler, Ludwig Schuhmann, Jürgen Schramm, Stefanie Schramm, Klaus-Peter Jörns, Uwe Müller, Barbara Rode, Deutsche Telekom.

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Traugott Weber (Hg.)

Handbuch Telefonseelsorge

2., überarb. und erweiterte Auflage 2006
279 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-62386-2
Vandenhoeck & Ruprecht

55,00 €

Was Telefonseelsorge genau ist, wissen nur wenige. Dieses Handbuch klärt auf.
Neben Geschichte und Konzept der Telefonseelsorge widmet sich das Handbuch ausführlich den Mitarbeitern, ihrer Ausbildung und der Bedeutung des Ehrenamts für ihre Tätigkeit sowie den Anrufenden und ihren Anliegen. Weitere Artikel sind dem Medium Telefon, dem neuen Angebot der Telefonseelsorge im Internet sowie der Zusammenarbeit der Telefonseelsorge mit anderen Krisendiensten gewidmet. Abschließend wird das Verhältnis der Telefonseelsorge zu Kirche und Theologie sowie zu Gesellschaft und Öffentlichkeit beleuchtet. Die zweite, völlig neu bearbeitete Auflage trägt den Veränderungen der letzten Dekade Rechnung. Drei Beispiele seien an dieser Stelle genannt: durch den Kooperationsvertrag mit der Deutschen Telekom AG haben Ratsuchende die Möglichkeit, gebührenfrei die Telefonseelsorge anzurufen; die Telefonseelsorge bietet Seelsorge und Beratung nun auch im Internet an und die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Telefonseelsorge haben sich zu einer eigenen Bundesvertretung zusammengeschlossen.

Mehr Infos zum Buch

Mediathek

Pressestimmen    
»Die TS-Landschaft ist um eine gelunge Buchveröffentlichung reicher. ... Entstanden ist ein Buch, das für einen großen Kreis lesenswert ist.«
Auf Draht (Stefan Plöger)


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.