Hans-Georg Ulrichs

Dr. phil. Hans-Georg Ulrichs, geb. 1966, ist seit Oktober 2010 ist Hochschulpfarrer in Heidelberg. Seit 2016 ist er Lehrbeauftragter an der Universität Osnabrück. Ulrichs ist Vorsitzender der „Gesellschaft für die Geschichte des reformierten Protestantismus“.

Vita

  • 1966 in Ostfriesland geboren,
  • studierte 1986–1993 Evangelische Theologie in Wuppertal, Tübingen, Århus (Dänemark) und Heidelberg.
  • Er arbeitete als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an kirchengeschichtlichen Lehrstühlen sowie als Lehrbeauftragter.
  • Seit Oktober 2010 ist er Pfarrer der Universitätsgemeinde Heidelberg (Peterskirche) und der Studierendengemeinde.

Alle Titel des Autors

  (5 Titel)
Produktform:
Sortieren nach:

Hans-Georg Ulrichs hat Beiträge veröffentlicht in

 (Titel 1-3 von 7)