Hans-Peter Ullmann

Dr. Hans-Peter Ullmann ist Professor für Neuere Geschichte an der Universität Köln und war Fellow des Wissenschaftskollegs zu Berlin. Er hat zahlreiche, viel beachtete Beiträge zur modernen Finanzgeschichte veröffentlicht.

Vita

  • Studium der Mittleren und Neueren Geschichte, Romanischen Philologie und Anglo-Amerikanischen Geschichte sowie Soziologie und Volkswirtschaftslehre in Köln und Freiburg
  • 1975: Promotion
  • 1984: Habilitation
  • 1984–1986: Privatdozent an der Universität Gießen,
  • Lehrstuhlvertretungen an den Universitäten Saarbrücken und Heidelberg
  • 1986–1988: Professor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Universität Gießen
  • 1988–1990: Professor für die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Freien Universität Berlin
  • 1990–1999: Professor für Wirtschafts- und Sozialgeschichte an der Universität Tübingen
  • 1993–1994: Fellow des Wissenschaftskollegs zu Berlin Seit
  • 1999: Professor für Neuere Geschichte an der Universität Köln

Alle Titel des Autors

  (3 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach:

Hans-Peter Ullmann hat Beiträge veröffentlicht in

 (Titel 1-3 von 1)