Empfehlen

Autorenporträt

Patrick Grasser


Patrick Grasser

Patrick Grasser ist Diplom-Religionspädagoge und unterrichtet evangelische Religion am Förderzentrum Cadolzburg (Dekanat Fürth). Außerdem ist er als Referent zum Thema „Inklusion im Religionsunterricht“ für das Religionspädagogische Zentrum Heilsbronn tätig.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Patrick Grasser

Inklusion im Religionsunterricht

Vielfalt leben

1. Auflage 2014
96 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-70207-9
Vandenhoeck & Ruprecht

18,00 €
PDF eBook 14,99 € KAUFEN

Inklusion im Religionsunterricht muss fachdidaktisch bedacht werden. Durch konkrete Impulse zur Reflexion und fundierte Anregungen zur inneren Differenzierung wird das Buch zu einem Begleiter und Impulsgeber für einen gelingenden Religionsunterricht in heterogenen Gruppen.
Dabei geht es nicht „nur“ um Schülerinnen und Schüler mit einem körperlichen oder geistigen Handicap. Inklusiv unterrichten bedeutet auch die fruchtbare Berücksichtigung von unterschiedlichsten Migrantenperspektiven, von besonderen Bedürfnissen Hochbegabter, von differenzierten Erfahrungen mit der Bibel in anderen Teilen dieser Erde.
Patrick Grasser zeigt, wie das gemeinsame Lernen in heterogenen und inklusiven Klassen gelingen kann. Er diskutiert, welchen Rahmen die Schülerinnen und Schüler dafür brauchen und ob es Grenzen für inklusives Lernen gibt.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


News   Alle

19.03.2014

Heute beginnt der Gipfel »Inklusion« der deutschen UNESCO-Kommission

Auf der zweitägigen Konferenz kommen Politiker, Lehrkräfte, Wissenschaftler, Bildungsexperten, Eltern und Schüler zusammen, um über »Inklusion – Die Zukunft der Bildung« zu diskutieren.
Inklusion ist auch V&R ein Anliegen in der Programmentwicklung. Wie Inklusion in verschiedenen Bereichen gelingen kann, dieser Frage haben sich auch V&R-Autoren in ihren Publikationen gewidmet...