03.12.2012

Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung

Zum heutigen internationalen Tag der Menschen mit Behinderung hat die Aktion Mensch auf Defizite bei der Umsetzung von Inklusion hingewiesen. 
Wie kann Inklusion gelingen? Unsere Autoren haben Antworten:

»kreuzundquer mit Handicap« von Rebeca Lenz ist ein Konfirmandenkurs gemeinsam mit geistig behinderten Jugendlichen.

Den Weg zu einer inklusiven Lernkultur an unseren Schulen zeigt der bekannte Erziehungswissenschaftler André Frank Zimpel.

Eine inklusive und beziehungsorientierte Frühpädagogik für die Kleinsten bringen uns Armin Krenz und Ferdinand Klein nahe.

Mit der Politik der Inklusion und Exklusion in europäischen Zuwanderungsgesellschaften befassen sich die Wiener Professoren für Politikwissenschaft Ilker Ataç und Sieglinde Rosenberger.

Diese und verwandte Bücher zum Thema sehen Sie unten.


Titel zur News

  (6 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: