Jan Bleckwedel

Jan Bleckwedel, Diplom-Psychologe, Psychologischer Psychotherapeut, studierte Psychologie und Philosophie in Freiburg. Er arbeitet als Supervisor in Bremen und bildet seit vielen Jahren Paar- und Familientherapeut/-innen und Supervisor/-innen aus, zuletzt in China (www.fehrfeld.de).

Vita

  • Studium der Philosophie und Psychologie in Freiburg
  • 1978–1998 tätig an verschiedenen Beratungsstellen mit Erwachsenen, Kindern, Jugendlichen, Paaren und Familien
  • seit vielen Jahren vermittelt Jan Bleckwedel Therapeuten und Supervisoren den systemischen Gebrauch von Aktionsmethoden, u. a. im Programm der Zentralen Weiterbildung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung

Mehr Infos zum Autor

Mediathek

Veranstaltungen zum Autor  

11.11.2016 - 26.11.2017

Aufbauweiterbildung des HISW: Systemisch-entwicklungsorientierte Paartherapie (SEP 2017) | November 2016-November 2017

Hamburg

Zur Veranstaltung

News zum Autor   Alle

08.05.2015

BEcomeLove - Philosophie-Festival der Liebe

Gerald Hüther, Autor von »Etwas mehr Hirn, bitte« spricht am 8.9.2015 um 14.00h bei BEcomeLove! Das Philosohie-Festival der Liebe findet vom 5.9.-9.9.2015 in Berlin statt.

03.12.2014

Wie entwickelt sich die Liebe – wie entwickeln wir unsere Beziehung?

Das erklärt Paartherapeut Jan Bleckwedel im Interview!

»Wenn wir uns vorstellen, dass Beziehungen sich in mehreren Dimensionen weiterentwickeln können, dann kann die Liebe auch in lang anhaltenden Beziehungen ein Abenteuer bleiben und wachsen. Verliebtsein kann transformiert  werden. Gleichzeitig bleibt die Entwicklung nicht beim Verliebtsein stehen. Ich gebe zu, das stellt viele tradierte Mythen über die Liebe und tief verwurzelte Vorstellungen über das Verhältnis der Geschlechter radikal in Frage.« (Jan Bleckwedel)

Alle Titel des Autors

  (3 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: