Karla Apperloo-Boersma

Karla Apperloo-Boersma ist freiberufliche kirchliche Mitarbeiterin und Projektleiterin der internationalen Plattform Refo500. Sie hat u.a. Erfahrung mit Katechese, Bildung von Katecheten und mit der Entwicklung von Katechesematerialien. Apperloo-Boersma war verantwortlich für den Inhalt der Ausstellung Calvijn & Wij in Dordrecht 2009 und hat das dazu gehöhrende AusstellungsbegleitbuchCalvijn en de Nederlanden redigiert.

Mehr Infos zum Autor

News zum Autor   Alle

18.03.2014

Arbeitsstelle Reformationsjubiläum und Stiftung Refo500 besiegeln Partnerschaft

Mit einer feierlichen Vertragsunterzeichnung besiegeln die Arbeitsstelle Reformationsjubiläum 2017 der Evangelisch-Lutherischen Nordkirche und die  Stiftung Refo500 am 20. März ihre Partnerschaft.
Herzlichen Glückwunsch!

08.05.2013

Ausstellung »Macht des Glaubens« vom 12. Mai bis 15. September 2013 in Heidelberg!

Zum 450. Jubiläum des Heidelberger Katechismus ist vom 12. Mai bis 15. September 2013 eine große Ausstellung in Heidelberg zu sehen. Der Katalog zur Ausstellung ist bei Vandenhoeck & Ruprecht erschienen.

15.03.2013

Interview: »450 Jahre Heidelberger Katechismus sind ein Grund zum Feiern!«

Karla Apperloo-Boersma und Herman J. Selderhuis verraten im Interview, was der Heidelberger Katechismus ist, warum man das Jubiläum feiern sollte und welche Möglichkeiten es dafür gibt. Der Ausstellungskatalog »Macht des Glaubens« liegt jetzt vor!

05.03.2013

Presse-Einladung: Präsentation des Begleitbandes zur Ausstellung »Macht des Glaubens«

2013 wird der HEIDELBERGER KATECHISMUS 450 Jahre alt: Der Begleitband zur Jubiläumsausstellung »Macht des Glaubens« wird am Donnerstag, 07.03.2013, um 11 Uhr im Kurpfälzischen Museum der Stadt Heidelberg vorgestellt. Sie sind herzlich eingeladen!

Alle Titel des Autors

  (2 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: