Empfehlen

Herausgeberporträt

Armin Krenz


Armin Krenz

Armin Krenz, Prof. (h.c.) et Dr. (h.c.) sowie Honorarprofessor für Entwicklungspsychologie und Elementarpädagogik, arbeitet seit 2014 als Lehrkraft an der Staatlichen Landesuniversität Moskau. Zuvor war er in den Jahren 1985 – 2013 als Wissenschaftsdozent mit dem Forschungsschwerpunkt „Ausdrucksformen des Kindes und deren Bedeutungswerte“ am Institut für angewandte Psychologie und Pädagogik in Kiel tätig.


Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben
eBook

Armin Krenz (Hg.)

Kindorientierte Elementarpädagogik

1. Auflage 2010
221 Seiten mit 17 Abb. und 2 Tabellen
ISBN 978-3-647-70117-2
Vandenhoeck & Ruprecht

Frühe Bildung und Erziehung. -

18,99 €
IN DEN WARENKORB  
PDF eBook
Buch 23,00 € KAUFEN

Ihr volles Potenzial als Orte der Bildung können Kindertagesstätten nur dann entfalten, wenn die pädagogische Praxis der Entwicklung von Kindern dient.
Kinder sollen als kleine Forscher ihre eigene Persönlichkeit und die Welt entdecken. Dabei wollen ErzieherInnen diese Bildungsprozesse zum Erblühen bringen. Aber wie kommt diese entwicklungsbegleitende Bildung in die KiTas?
Dr. Armin Krenz (Hg.) engagiert sich europaweit bei Seminaren und Vorträgen und steht mit seiner empathischen Persönlichkeit für eine kindorientierte, ganzheitliche Elementarpädagogik den ErzieherInnen zur Seite.
Die Beiträge aus Forschung und Praxis formulieren die Ausgangslage und die wichtigen Grundsätze dieses Ansatzes.

Mehr Infos zum Buch

Mediathek

Pressestimmen    
 
www.kindergartenpaedagogik.de
Zur vollständigen Rezension

»Wieder einmal ist es dem Herausgeber in enger Zusammenarbeit mit den Mitautorinnen gelungen, ein Buch zu publizieren, das jeden Cent doppelt wert ist.«
Handbuch für ErzieherInnen


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Frühe Bildung und Erziehung.