Deutsche Gesellschaft für Supervision (Hg.)

Kölner Reihe – Materialien zu Supervision und Beratung.

Die Kölner Reihe lädt Forscherinnen und Forscher disziplinübergreifend ein, Materialien aus ihren Forschungswerkstätten einem breiteren wissenschaftlichen und beratend tätigen Publikum zur Debatte vorzulegen und die Weiterentwicklung von Forschung und Praxis zu unterstützen. Die Kölner Reihe ergänzt die an Grundfragen einer Beratungsforschung ausgerichtete Reihe Interdisziplinäre Beratungsforschung (Vandenhoeck & Ruprecht) um Beiträge zu »research in progress«. Die Deutsche Gesellschaft für Supervision e. V. (DGSv) ist Herausgeberin der Kölner Reihe; sie arbeitet seit über 20 Jahren konstitutiv mit Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern in Forschungsprojekten und in der Qualifizierung von Beraterinnen und Beratern zusammen, wodurch der Kölner Reihe eine besondere Qualität verliehen wird.



Titel der Reihe

  (4 Titel)

Band 003
28,00 €
Jetzt Belastungsstörung mit System bestellen Buch
Band 002
20,00 €
Jetzt Supervision und Coaching auf dem Beratungsmarkt bestellen Buch
Band 001
20,00 €
Jetzt Riskante Arbeitswelt im Spiegel der Supervision bestellen Buch