Konrad Heldmann

Dr. Konrad Heldmann ist Professor em. für Klassische Philologie an der Universität Kiel.

Vita

  • geb. 1940 in Halle/Saale;
  • Studium der Fächer Latein, Griechisch, Geschichte und Deutsch an den Universitäten Marburg, Freiburg und Heidelberg;
  • Promotion 1972 in Freiburg;
  • Habilitation 1980 in Freiburg;
  • 1980 bis 1985 Privatdozent und Akademischer Rat an der Universität Freiburg.
  • 1985-2005 Professor für Klassische Philologie/ Latinistik an der Universität Kiel.
  • 2000 bis 2004 leitender Redakteur der Christiana Albertina (wissenschaftliche Zeitschrift der Universität Kiel).
  • Entpflichtetes Ordentliches Mitglied der Akademie der Wissenschaften in Hamburg.
  • Hauptarbeitsgebiete: Senecas Tragödien, antike Rhetorik, Cicero, antike (insbesondere römische) Geschichtsschreibung, augusteische Dichtung, antike Mythologie und Mythographie.

Alle Titel des Autors

  (1 Titel)
Produktform:
Sortieren nach: