Empfehlen

Autorenporträt

Renate Haußmann


Renate Haußmann

Renate Haußmann, M.A. Biographical and Creative Writing, Diplom-Sozialwissenschaftlerin, ist systemische Personalberaterin und Coach mit einem Schwerpunkt in der Entwicklung von Lösungen für sozialökonomische Fragen in Organisationen und Unternehmen.

Sie leitet das Institut für kreativ-biografisches und kreativ-therapeutisches Schreiben »Schreibweise Hamburg«. Sie ist Mitglied im Segeberger Kreis – Gesellschaft für Kreatives Schreiben e.V. und in der Gesellschaft für Schreibdidaktik und Schreibforschung e. V., Göttingen, und engagiert sich zudem als Dozentin und Autorin.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben
eBook

Renate Haußmann

Kreatives Schreiben zur Entwicklung von Ressourcen in Beratung und Coaching

1. Auflage 2017
335 Seiten mit 13 Abb. und 7 Tab., inkl. Download-Material
ISBN 978-3-647-40226-0
Vandenhoeck & Ruprecht

37,99 €
IN DEN WARENKORB  
PDF eBook
Buch 45,00 € KAUFEN

Wer schreibt, verändert sich. Nicht nur in der Wortwahl und im Ausdruck, es ist insbesondere der intime Dialog mit inneren Bildern und die unausweichlichen Begegnung mit der eigenen Lebensphilosophie, die dazu führen, dass man sich fragt: »Warum bin ich, wie ich bin?« und »Warum tue ich, was ich tue?«. Schon beim lauten Lesen der eigenen Texte beginnt diese reflektierende Ansprache an sich selbst. Wer gemeinsam mit anderen schreibt, der braucht darüber hinaus Mut zur Begegnung.

Das Veränderungspotenzial von kreativem Schreiben hebt Renate Haußmann. Sie stellt kreatives Schreiben als methodische Intervention vor und vermittelt gleichzeitig ein Lernprogramm, das die Lesenden in ein persönliches Entwicklungsfeld hineinzieht. In Beratung und Coaching ist kreatives Schreiben eine Methode, um Ressourcen zu entdecken und einzusetzen. Den Zusammenhang zwischen personaler Qualifikation und deren Auswirkungen in das private und berufliche Umfeld nutzt die Autorin. Sie blickt auf Bedingungszusammenhänge, die Kommunikation in Bewegung setzen und greift auf bewährte und aktuelle Forschungsergebnisse angrenzender Wissensgebiete zurück, die mit den Wirkfeldern des Schreibens zusammen gebracht werden.

In sieben Schritten erfahren die Lesenden, was kreatives Schreiben ausmacht und wie es in Beratung und Coaching eingesetzt werden kann.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.