Empfehlen

Herausgeberporträt

Dorothee Bürgi


Dorothee Bürgi

Dorothee Bürgi, PhD, ist Psychologin, Coach für Persönlichkeits-und Führungsentwicklung, Referentin im Bereich Healthcare, Ethik und Spiritual Care, Geschäftsführerin der Existential Training & Leadership Academy mit Sitz in Wien/Zürich, Wissenschaftliche Mitarbeiterin bei der Internationalen Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse (GLE-Int).


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Petra Rechenberg-Winter


Petra Rechenberg-Winter

Petra Rechenberg-Winter, Diplom-Pädagogin, M.A., ist approbierte Psychotherapeutin, Supervisorin (DGSv, DGSF, PTK, DGPB), Mediatorin (BM), Lehrtherapeutin und Lehrsupervisorin (DGSF), Psychoonkologin (dapo), Dozentin für Palliative Care und Trauerbegleitung. Außerdem ist sie klinische Poesietherapeutin (DGPB, DGKT), Schreibwissenschaftlerin und Autorin. Sie ist im Leitungsteam des Hamburgischen Instituts für systemische Weiterbildung und in eigener Praxis tätig.


Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Dorothee Bürgi, Petra Rechenberg-Winter (Hg.)

Kunst – dem Leid An-Sehen geben

Leidfaden 2014 Heft 02

1. Auflage 2014
112 Seiten mit zahlr. farb. Abb. kartoniert
ISBN 978-3-525-80606-7
Vandenhoeck & Ruprecht
vergriffen, nur noch online erhältlich

Buch
PDF eBook 22,00 € KAUFEN

Wie alle großen Lebensfragen des Menschen, findet auch Trauer ihren Ausdruck in der Kunst. Das Leidfaden-Themenheft »Kunst – dem Leid An-Sehen geben« zeigt mit Beiträgen aus verschiedenen Kunstsparten und Berichten von Kulturschaffenden, wie Krisen, Leid und Trauer über Kunstwerke sinnlich ansprechen und uns zum Nachdenken und Nachfühlen anregen können. Das Heft will aber nicht nur die Schönen Künste zu Wort kommen lassen. Auch Fachpersonen aus der Praxis der Begleitung von Menschen in Krisen stellen ihre Form der Arbeit mit Kunst vor. Ihr Kunstwerk steht am Ende eines kreativen Gestaltungsprozesses.

Mehr Infos zum Buch

Inhalt    Alles anzeigen

Wie viel Kunst verträgt Palliativ?

Lukas Radbruch
 
Selbsthilfe entdecken – Neues  (er)leben
Sylvia Brathuhn
 
Rezensionen
 
Nachrichten BVT
Selbsthilfe entdecken – Neues  (er)leben
Sylvia Brathuhn
 
Rezensionen
 
Nachrichten BVT

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.