Empfehlen

Herausgeberporträt

Stefan Jung


Prof. Dr. Stefan Jung, Diplom-Ökonom und Bankkaufmann, hat den Lehrstuhl für Management und Organisation an der Internationalen CVJM-Hochschule in Kassel inne. Dort leitet er das Evangelische Bank Institut für Ethisches Management. Zudem ist er einer der Gründer sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Managementberatung Public One, Governance Consulting in Berlin.


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Thomas Katzenmayer


Thomas Katzenmayer ist Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Bank in Kassel. Er verantwortet die Bereiche Vorstandsstab, Personal, Revision, Strategie/Unternehmensentwicklung, Vertriebsmanagement und das Privatkundengeschäft. Ferner ist er verantwortliches Mitglied des Vorstandes für Nachhaltigkeit und Mitglied diverser Aufsichtsorgane. Sein Expertenwissen vermittelt er im Rahmen von Fachvorträgen zu aktuellen Entwicklungen in Kirche und Diakonie aus der Bankenperspektive.


Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Stefan Jung, Thomas Katzenmayer (Hg.)

Lebendige Kirchen

Interdisziplinäre Denkanstöße und praktische Erfahrungen

1. Auflage 2018
227 Seiten mit 4 Abbildungen gebunden
ISBN 978-3-8471-0827-6
V&R unipress

40,00 €
PDF eBook 32,99 € KAUFEN

Die hier versammelten Beiträge beleuchten lebendige Kirchen als spannungsreiche Gebilde: Sie sind sowohl Gemeinschaft als auch Institution, sowohl Gemeinde als auch Behörde, sowohl Interaktion als auch Organisation. Der Band hat zwei Ziele. Das erste ist, ein altbekanntes Thema neu zu setzen und auszudeuten. Die Lebendigkeit der Kirchen ist insofern ein altes Thema, als sie in der Regel eine Facette von Anstrengungen geistlicher Erneuerung ist. Das zweite Ziel besteht darin, praktische Erfahrungen sichtbar zu machen, in denen sich Religiosität und Kirchlichkeit entweder harmonisch oder spannungsreich miteinander verbinden. Beide Zielsetzungen dienen maßgeblich dazu, Perspektiven für die Praxis vitaler, vitalisierter und revitalisierter Kirchen und zu ihrer Erforschung aufzuzeigen.

 

The articles collected here focus on living churches as dynamic structures. They stand for communion, institution, the lived experience of community, authority and interaction as well as organisation. This volume has two main aims: the first is to realign and interpret what has been a well-known topic for many years. The liveliness of churches is an age-old theme insofar as it is generally a facet of efforts towards spiritual renewal. The second aim is to make visible practical experiences in which religiosity and ecclesiality are combined in a harmonious or dynamic manner. Both aims serve to provide perspectives for the practice of vital, vitalised and revitalised churches and the scholarly study thereof.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.