Empfehlen

Weitere Bücher

Autorenporträt

Andreas Gold


Andreas Gold

Dr. Andreas Gold ist Professor für Pädagogische Psychologie am Institut für Psychologie – Arbeitsbereich Pädagogische Psychologie der Universität Frankfurt/Main.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben
eBook

Andreas Gold

Lesen kann man lernen

Lesestrategien für das 5. und 6. Schuljahr

2., bearbeitete und aktualisierte Auflage
127 Seiten mit 13 Abb.
ISBN 978-3-647-31008-4
Vandenhoeck & Ruprecht

14,99 €
IN DEN WARENKORB  
PDF eBook
Buch 18,00 € KAUFEN

Lesekompetenz – was ist das eigentlich? Wie erwirbt man sie und wie vermittelt man jungen Lesern Lesestrategien, die aktiv und selbstregulativ angewendet werden?
Andreas Gold, der mit den »Textdetektiven« zusammen mit seinem Team ein nachweislich höchst erfolgreiches Trainingsprogramm zur Leseförderung entwickelt hat, zeigt in diesem Band die lernpsychologischen Voraussetzungen für eine optimale Leseerziehung auf. Zugleich skizziert er die wichtigsten Prinzipien und Methoden des strategischen Lesens. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der Förderung des verstehenden Lesens am Ende der Grundschulzeit und in der beginnenden Sekundarstufe.

Mehr Infos zum Buch

Mediathek

Videos
Lehrer brauchen eine Langsamkeitstoleranz
Lehrer brauchen eine Langsamkeitstoleranz
Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.