Empfehlen

Autorenporträt

Wiebke-Lena Laufer


Dr. Wiebke-Lena Laufer ist Mediatorin mit dem Schwerpunkt Wirtschaft.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Wiebke-Lena Laufer

Mediation und christliche Verantwortung

Eine mediationstheoretische und systematisch-theologische Untersuchung

1. Auflage 2016
440 Seiten mit 3 Grafiken gebunden
ISBN 978-3-8471-0552-7
Universitätsverlag Osnabrück bei V&R unipress

55,00 €
PDF eBook 44,99 € KAUFEN

Konflikte und Bestrebungen, sie zu lösen, sind fester Bestandteil menschlichen Zusammenlebens. Mediation gibt eine Antwort darauf, wie Konflikte auf konsensuale Weise bearbeitet werden können. Wie und warum aber funktioniert Mediation? Und inwieweit bieten ihre anthropologischen und ethischen Implikationen Anknüpfungspunkte für die theologische Reflexion von Friedensprozessen sowie ihre praktische Initiierung? Die Autorin legt die Tiefenstruktur von Verantwortung in der Mediation frei und analysiert die Bedeutung von individuellen Prädispositionen in der Mediation. Ihre Analyse zeigt, inwieweit das mit dem Glauben verbundene Reflexions- und Begründungspotenzial die Aussichten darauf erhöhen kann, pragmatische Lösungen auf der Grundlage von Selbstbestimmtheit und Akzeptanz auszuhandeln.

Conflicts and endeavours to solve them are an integral part of human interaction. Mediation provides an answer to how conflicts can be processed in a consensual manner. How and why does mediation work? And to what extent do its anthropological and ethical implications provide points of intersection for theological reflection on peace processes and its practical initiation? The author exposes the deep structure of mediation-inherent responsibility and analyzes the significance of individual predispositions in mediation. Her analysis shows the extent to which the faith-related potential for reflection and justification can elevate the prospects of negotiating pragmatic solutions based on self-determination and acceptance.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


News   Alle

07.06.2016

Mediation und christliche Verantwortung

Dr. Wiebke-Lena Laufer schrieb ihre Doktorarbeit über Konfliktberatung durch Mediation. Ein Gespräch über das Streiten im Kleinen und Großen.
Das Interview führte Dorothee Judith Mandler für »DRAN NEXT – Magazin zum Selberglauben«.