Empfehlen

Autorenporträt

Udo Hinz


Udo Hinz ist Geschäftsführer der Beisert & Hinz Unternehmenskommunikation GmbH in Göttingen. Er arbeitet als Fachjournalist für Zeitschriften sowie als Kulturjournalist.


Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Thomas Keidel


Thomas Keidel ist Ingenieur und war von 1984 bis 2010 Geschäftsführer bei Mahr. Seit 2010 ist er Mitglied des Beirates bei Mahr.


Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Rita Seidel


Dr. Rita Seidel ist Historikerin und Leiterin des Universitätsarchivs Hannover i. R.


Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Jan Strümpel


Dr. Jan Strümpel arbeitet als freier Lektor, Autor und Übersetzer.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben
eBook

Udo Hinz, Thomas Keidel, Rita Seidel, Jan Strümpel

Messen mit Mahr

Geschichte eines Familienunternehmens seit 1861

1. Auflage 2016
304 Seiten mit ca. 80 teilw. farbigen Abb.
ISBN 978-3-647-30089-4
Vandenhoeck & Ruprecht

27,99 €
IN DEN WARENKORB  
PDF eBook
Buch 35,00 € KAUFEN

Dieses Buch erzählt die Geschichte eines familiengeführten Unternehmens, das als klassisches Beispiel eines mittelständischen »hidden champion« gelten darf. Schon vor 150 Jahren waren Schieblehren von Mahr in den Werkstätten und Fabrikhallen der Gründerzeit im Einsatz, längst exportiert die Göttinger Unternehmensgruppe mit Standorten auf mehreren Kontinenten Präzisionsmessgeräte in alle Welt. Seine Produkte selbst sind unscheinbar, doch mit ihrer Leistungsfähigkeit nehmen sie Einfluss auf die Optimierungsprozesse der Industrie und damit den Alltag der Menschen. Mahr steht exemplarisch für den Weg vom Millimeter zum Nanometer, von der Werkbank zum Reinraum und vom mutigen Gründer zum innovativen High-Tech-Partner.Am Anfang steht Carl Mahr mit seinem seit 1861 bestehenden Geschäft, er beliefert Feinmechaniker, und Forstämter, Fabriken und Eisenbahngesellschaften mit Messinstrumenten. Sein Sohn Oscar Mahr öffnet den Weg zur austauschbaren Fertigung mittels Grenzlehren, die die moderne Massenfertigung ermöglicht – forciert auch von der Rüstungsindustrie, wie dieses Buch genau nachzeichnet. Mitglieder der Familie Mahr führen die Firma durch Nachkriegszeit und Wirtschaftswunder, durch Krisenzeiten und Boomphasen bis in die Gegenwart und in mittlerweile fünfter Generation. Die Darstellung ist umfassend recherchiert und reich illustriert. Hier verzahnen sich 150 Jahre Technik- und Wirtschaftsgeschichte zu einem so fundierten wie spannenden Porträt von Unternehmer- und Entwicklergeist.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


News   Alle

06.10.2016

Pressekonferenz: Messen mit Mahr

Die Geschichte von Mahr und der Messtechnik wird am 07.10.2016 um 11 Uhr in einer Pressekonferenz bei Mahr in Göttingen vorgestellt! Die Firma legt ihre Firmenchronik vor, die bei den Ursprüngen der Firma im Jahr 1861 beginnt und die Geschichte der Messtechnik von der Entwicklung des Messschiebers bis hin zu vollautomatisierten digitalen Messsystemen erzählt.