Michael Weißenberger

Dr. Michael Weißenberger ist Professor für Klassische Philologie/Gräzistik an der Universität Greifswald.

Vita

  • 1959 geboren in Würzburg
  • 1977–1984 Studium der Klassischen Philologie und Geschichte, daneben Archäologie und Vergleichende Sprachwissenschaft an den Universitäten Würzburg und Heidelberg
  • 1983/84 Staatsexamen Lehramt Gymnasium in Bayern
  • 1986 Promotion an der Universität Düsseldorf
  • 1994 Habilitation an der Universität Düsseldorf
  • 1987–1998 Akademischer Rat am Seminar für Klassische Philologie der Universität Düsseldorf
  • 1998 Berufung auf die C 4-Professur für Klassische Philologie/Gräzistik an der Universität Greifswald
  • 1.3.1999 Ernennung zum Lehrstuhlinhaber

Mehr Infos zum Autor

Mediathek

Downloads
Autorenfoto 300dpi

Alle Titel des Autors

  (8 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach:
ca.
100,00 €
Mehr Info zu Lustrum Band 59 – 2017
 
ca.
79,99 €