Empfehlen

Autorenporträt

Susanne Hirsmüller


Susanne Hirsmüller
Dr. Susanne Hirsmüller ist Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe, Psychoonkologin und Ethikerin im Gesundheitswesen. Sie leitet das stationäre Hospiz am Evangelischen Krankenhaus in Düsseldorf und den zugehörigen ambulanten ehrenamtlichen Hospizdienst. Sie ist Lehrbeauftragte im Masterstudiengang Palliative Care an der Universität Freiburg und Vorsitzende des Ethikkomitees der Stiftung Evangelisches Krankenhaus Düsseldorf.
Mehr Infos zum Autor

Autorenporträt

Margit Schröer


Margit Schröer
Dipl.-Psych. Margit Schröer ist Psychologische Psychotherapeutin, Psychoonkologin, Supervisorin und Ethikerin im Gesundheitswesen. Sie war leitende Psychologin in einem großen Krankenhaus und hat eine örtliche Hospizgruppe mitgegründet. Sie lehrt an Universitäten und ist Mitglied in Ethikkomitees an Düsseldorfer Klinken.
Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Susanne Hirsmüller, Margit Schröer

Modulhandbuch für die Fortbildung Ehrenamtlicher in der Hospiz- und Palliativbegleitung I

Mit einem Geleitwort von Monika Müller

1. Auflage 2017
160 Seiten durchgehend farbig; inklusive E-Book und Download-Material
ISBN 978-3-525-40281-8
Vandenhoeck & Ruprecht

50,00 €
PDF eBook 39,99 € KAUFEN

Zur kontinuierlichen Fortbildung von Ehrenamtlichen, die in der Hospiz- und Palliativversorgung tätig sind, finden sich in diesem Modulhandbuch Unterrichtsentwürfe einschließlich aller notwendigen Materialien. Die ausführlich dargestellten Themen sind für unterschiedliche Zeitdauern konzipiert. Es handelt sich um dreistündige, ganz- oder eineinhalbtägige Fortbildungen. Die Module bestehen aus einer kurzen Einführung in den jeweiligen Themenbereich, einem Unterrichtsentwurf, Arbeitsmaterialien als Kopier- und Druckvorlagen und werden mit passenden Literatur- bzw. Medienhinweise ergänzt. Die in der Schulung und Fortbildung von Ehrenamtlichen langjährig erfahrenen Autorinnen haben ein praktisches Handbuch zusammengestellt, das Koordinatorinnen und Koordinatoren ermöglicht, Einheiten fertig zu übernehmen und für unterschiedliche Seminarformate umzusetzen.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.