30.05.2016

Neuer Studiengang: Systemische Organisations- & Wirtschaftsmediation (M.A.) | Uni Witten/Herdecke

Prof. Dr. phil. Arist von Schlippe über den neuen Masterstudiengang »Systemische Organisations- und Wirtschaftsmediation«. Dieser startet ab dem Wintersemester 2016/17 an der Universität Witten/Herdecke.

Arist von Schlippe, Leiter des Studiengangs, verdeutlicht die Wichtigkeit von nachhaltigem Konfliktmanagement:

»Zunehmend werden Unternehmen mit Konfliktlagen konfrontiert, deren Komplexität schwer zu überblicken ist. Konflikte zwischen Mitarbeitern spiegeln vielfach strukturelle Probleme der Organisation. Daher lassen sie sich auf einer persönlichen Ebene nur selten befriedigend lösen. Denn dem Kontext eines Konflikts muss mindestens so viel Aufmerksamkeit zukommen wie dem konkreten Konfliktgeschehen. Der geplante Studiengang vermittelt ein Instrumentarium, um organisationaler Komplexität auf verschiedenen Ebenen jeweils angemessenen zu begegnen.«

Bewerbungsschluss ist der 08. Juli 2016.

Weitere Informationen gibt es hier.
 


Titel zur News

  (2 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: