Empfehlen

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Oberbürgermeister d. Stadt Osnabrück, Präsident der Universität Osnabrück (Hg.)

Osnabrücker Jahrbuch Frieden und Wissenschaft XVII / 2010

Auf der Suche nach Gemeinsamkeit. Gesellschaften in sozialer, religiöser und ethnischer Vielfalt

1. Auflage 2010
225 Seiten gebunden
ISBN 978-3-89971-620-7
Universitätsverlag Osnabrück bei V&R unipress

Osnabrücker Jahrbuch Frieden und Wissenschaft. - Vol. XVII, Jahr 2010

35,00 €
Bei Abnahme der Reihe: 19,50 €

Das Motiv einer innergesellschaftlichen wie auch weltweiten Suche nach Gemeinsamkeiten vereint die Osnabrücker Friedensgespräche 2009, die in diesem Band dokumentiert sind. Erfolg bei dieser Suche ist Voraussetzung für friedliche Konfliktlösungen und markiert deren Beginn.
Im Fokus stehen soziale Probleme wie die Kinderarmut – in einem reichen Land wie Deutschland –, unterschiedliche Wege der Integrationspolitik in Westeuropa sowie die Fortentwicklung der Koexistenz von Christentum und Islam in ihrer Rechtsstellung und ihrem politischen Verhältnis zur bestehenden Staatlichkeit in Europa. In globaler Hinsicht wird die Szenerie nach Ende der Amtszeit von US-Präsident Bush in den Blick genommen: Viele Hoffnungen galten einer Neuorientierung der US-Außenpolitik im Zeichen der Multilateralität. Als wichtige Gemeinschaftsaufgabe wird zudem diskutiert, wie dem Staatszerfall in vielen Regionen der Erde entgegenzuwirken ist.
Weitere Beiträge gelten der Lage in Europa nach dem Ende des Ost-West-Gegensatzes, der Idee der politischen Machtteilung, dem historischen Verhältnis dreier Weltreligionen in Europa seit dem Mittelalter und den in ihnen enthaltenen Friedensaspekten sowie dem Friedensprozess auf den Philippinen. Ein Beitrag zu Mauricio Kagels Werk »Der Tribun. Für einen politischen Redner, Marschklänge und Lautsprecher« (1979) vertieft das Thema des Konzertes »musica pro pace« 2009.

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Osnabrücker Jahrbuch Frieden und Wissenschaft.