Gerhard Langer, Carol Bakhos, Klaus S. Davidowicz, Constanza Cordoni (Hg.)

Poetik, Exegese und Narrative / Poetics, Exegesis and Narrative.

Studien zur jüdischen Literatur und Kunst / Studies in Jewish Literature and Art.

Poetik – Exegese – Narrative versteht sich als eine wissenschaftliche Reihe mit kulturwissenschaftlicher Ausrichtung. In ihr wird jüdische Literatur von der Antike bis zur Gegenwart
herausgegeben, analysiert und ausgelegt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf Erzählungen im weiten Sinn, wozu auch Film und Medien gehören. Das Ziel ist es, Texte in ihrer literarischen und strukturellen Tiefendimension sowie ihrem über die Zeiten hinweg aktuellen Aussagegehalt zu verstehen und zu vermitteln, wobei die (sozial-)geschichtlichen, politischen und kulturellen Hintergründe mit bedacht werden. Die Reihe richtet sich an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, an Studierende und ein an Kultur- und Literaturwissenschaft wie an Jüdischen Studien interessiertes breites Publikum.



Titel der Reihe

  (9 Titel)

Band 009
40,00 €
Jetzt Hat der jüdisch-christliche Dialog Zukunft? bestellen Buch
Band 008
50,00 €
Jetzt Das Phantasma der Assimilation bestellen Buch
Band 007
40,00 €
Jetzt Wer hat zu entscheiden, wohin ich gehöre? bestellen Buch
Band 006
35,00 €
Jetzt Film als Midrasch bestellen Buch
Band 005
35,00 €
Jetzt Michelangelo und die jüdische Moderne bestellen Buch
Band 004
50,00 €
Jetzt Über die Verzweiflung hinaus bestellen Buch
Band 003
50,00 €
Jetzt Die andere Tradition bestellen Buch
Band 002
50,00 €
Jetzt Narratology, Hermeneutics, and Midrash bestellen Buch
Band 001
60,00 €
Jetzt Sonnenuntergang auf eisig-blauen Wegen bestellen Buch