Empfehlen

Autorenporträt

Peter Geißler


Peter Geißler

Dr. med. Dr. phil. Peter Geißler, Arzt, Psychologe, Psychoanalytiker und Lehranalytiker, ist Lektor an der Wiener Sigmund Freud Privatuniversität, Veranstalter des Wiener Symposiums „Psychoanalyse und Körper“ und Herausgeber der gleichnamigen Zeitschrift.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Peter Geißler

Psychodynamische Körperpsychotherapie

1. Auflage 2017
75 Seiten Paperback
ISBN 978-3-525-40605-2
Vandenhoeck & Ruprecht

Psychodynamik kompakt -

10,00 €
PDF eBook 7,99 € KAUFEN

Nicht alles muss durch das Nadelöhr der Sprache. Nonverbale Ausdrucks- und Kommunikationselemente sind zwar oft von sprachlichen Prozessen begleitet, enthalten aber unabhängig davon Bedeutungen, die in den Affekten, Gesten und Körperbewegungen zum Ausdruck kommen. Die Analyse der körperlichen Interaktion ist ein Mittel, um Ängste, Verletzungen, tabuisierte Bedürfnisse und daraus resultierende Selbsteinschränkungen bewusst zu machen. Peter Geißler verfolgt das Ziel, die körperliche Dimension zwischen Patient und Therapeut psychoanalytisch zu erschließen. Er demonstriert den Einsatz aktiver Techniken auf dem Hintergrund der analytischen Reflexion von Übertragung und Gegenübertragung und unter Bezugnahme auf das implizite Beziehungswissen.

Mehr Infos zum Buch

Pressestimmen    
»Der vorliegende Band gibt einen kurzen und fundierten Einblick in die psychodynamische Körperpsychotherapie. [...] Neben Informationen zu den historischen Wurzeln finden sich ebensolche zu einer relationalen Psychotherapie, in der das Geschehen als co-kreierte Interaktion zwischen Therapeut und Analysand verstanden wird. [...] weshalb denn auch der praktische Teil einen guten Einblick in die Arbeitsweise liefert.«
Deutsches Ärzteblatt (Bernd Kuck), Heft: 11 (2017)


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Psychodynamik kompakt