Reinhard Deichgräber

Dr. theol. Reinhard Deichgräber ist Pastor i.R. in Bad Malente.

Vita

  • 1956-1962: Studium der Theologie in Göttingen und Heidelberg.
  • 1963-1965: Assistent an der Qumranforschungsstelle der Universität Heidelberg.
  • 1965: Promotion zum Dr. theol. mit einer Arbeit über »Gotteshymnus und Christushymnus in der frühen Christenheit«.
  • 1965-1995: Theologischer Lehrer am Missionsseminar in Hermannsburg/Kreis Celle.
  • 1984-1987: Logotherapeutische Zusatzausbildung am Hamburger Institut für Logotherapie und Existenzanalyse.
  • Vortragsreisen bzw. Tätigkeiten als Gastdozent in Südafrika, Namibia, Äthiopien und in Mittelasien.
  • Seit 1998 ist Reinhard Deichgräber im Ruhestand. Er lebt seitdem in Bad Malente in Ostholstein.

Alle Titel des Autors

  (3 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach:

Reinhard Deichgräber hat Beiträge veröffentlicht in

 (Titel 1-3 von 3)