Religion and Migration

ISSN: 2364-2807
DOI: 10.14220/jrat.2017.3.issue-1

 

Ausgabe 4, Januar 2017

Innerhalb der letzten Jahre hat sich die Thematik der Religion im Kontext von Migration zu einer Schlüsselthematik für Gesellschaft und Politik entwickelt. Seit dem Beginn der sogenannten »Flüchtlingskrise« 2015 intensivierte sich auch der wissenschaftliche Diskurs über dieses kontrovers diskutierte Feld. Die vierte Ausgabe des »Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation in Contemporary Society« widmet sich dem komplexen Phänomen aus interdisziplinärer Perspektive. Renommierte Experten aus Religionswissenschaft, Politikwissenschaft, Bildungswissenschaft und Theologie sowie VertreterInnen aus Christentum und Islam reflektieren u. a. die Transformationsprozesse von Diasporagemeinden und subjektiven Religiositäten, den Diskurs über Religion in der Politikwissenschaft und den Beitrag von Theologie zu den politischen Herausforderungen in den Migrationsgesellschaften Europas. Die Beiträge geben exemplarische Einblicke in das plurale und vielschichtige religiöse Feld Europas, das durch Migration tiefgreifend verändert wird.
Open Access - frei verfügbare elektronische Ausgabe

Dieses Werk ist als Open Access-Publikation im Sinne der Creative Commons-Lizenz
BY-NC-ND International 4.0 (»Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen
«) unter der DOI 10.14220/jrat.2017.3.issue-1 erschienen. Um eine Kopie dieser Lizenz zu sehen, besuchen Sie http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/.
 

Inhaltsverzeichnis

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.i
 


Vorwort

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 1-4 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.1
 

Martin Baumann / Klaus Hock / Wolfram Reiss
Abstract

Tragende Netze und schwankende Böden: Neue Herausforderungen für Religionsgemeinschaften in der Migrationsgesellschaft

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 5-27 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.5 

 

Heinz Faßmann
Abstract

Religiosität und Integration: drei Bemerkungen zu einer ambivalenten
Beziehung

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 28-40 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.28
 

Farid Hafez
Abstract

Thematisierung von „Religion“ in der österreichischen Politikwissenschaft.
Status Quo, Tendenzen und kritische Anmerkungen

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 41-61 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.41
 

Thomas Eppenstein
Abstract

(Inter)religiöse Erziehung in der Migrationsgesellschaft

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 62-89 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.62
 

Guido Boffi
Abstract

Without mapping. Una rilettura di Gn 10,1–32–11,1–9 in prospettiva
geoestetica

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 90-123 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.90
 

Sule Dursun
Abstract

„..Da kenn ich eine kleine Kirche.. da gehe ich rein.. bete ich türkisch…“.
Modifikationen religiöser Identitäten bei Akademikerinnen türkischer
Herkunft in Wien

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 124-147 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.124
 

Justice Richard Kwabena Owusu Kyei / Mary Boatemaa Setrana / Rafal Smoczynski
Abstract

Practising Religion across National Borders: A Study of Ghanaian
Christian Churches in Amsterdam

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 148-182 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.148
 

Michael Bünker
Abstract

Jeden Sonntag Pfingsten? Evangelische Kirche – Vielfalt durch Migration

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 183-190 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.183
 

Amena Shakir
Abstract

Islam in Europa – europäischer Islam?

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 191-225 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.191
 

Michael Nausner
Abstract

Changing Identities, Changing Narratives: Can Theology Contribute to a
New Cultural Imagination of Migration?

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 226-251; DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.226
 

Regina Polak
Abstract

Trauer und Angst in Freude und Hoffnung transformieren. Zum Beitrag
der Praktischen Theologie im Kontext von Flucht und Migration

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 252-306 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.252
 


Sektion: Freie Beiträge

Thomas Auinger
Abstract

Die fünf Daseinsgruppen (skandhas) in Abhebung zu Platons Auffassung
der Sinnes- und Seelentätigkeit

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 308-321 DOI 10.14220/jrat.2017.3.1.308