Empfehlen

Herausgeberporträt

Rudolf Langthaler


Dr. Rudolf Langthaler ist seit 1999 Professor für Philosophie am Institut für Christliche Philosophie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Christopher Meiller


Christopher Meiller, geb. 1983, ist seit 2011 Universitätsassistent am Institut für Christliche Philosophie der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien.


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Kurt Appel


Prof. Dr. Kurt Appel lehrt Fundamentaltheologie an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien. Er ist Sprecher der Forschungsplattform »Religion and Transformation in Contemporary European Society«.


Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Rudolf Langthaler, Christopher Meiller, Kurt Appel (Hg.)

Religion in der Moderne

Religionsphilosophische Beiträge zu einer aktuellen Debatte

1. Auflage 2013
160 Seiten mit einer Abbildung gebunden
ISBN 978-3-8471-0200-7
Vienna University Press bei V&R unipress

Religion and Transformation in Contemporary European Society. - Band 006

40,00 €
PDF eBook 32,99 € KAUFEN

Das Thema »Religion« findet seit geraumer Zeit ein besonderes Interesse in philosophischen Debatten. Die religionsphilosophische Verortung und die nähere Bestimmung der Religionsthematik in der Moderne war auch Schwerpunkt einer Ringvorlesung, die im Rahmen der Forschungsplattform »Religion und Transformation in modernen europäischen Gesellschaften« im Studienjahr 2011/2012 an der Universität Wien stattgefunden hat. Die überarbeiteten religionsphilosophischen Beiträge zu dieser Ringvorlesung sind in diesem Band gesammelt; Mitglieder der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Wien (die auch der genannten Forschungsplattform angehörten) haben dazu jeweils eine Replik verfasst.

The articles in this small volume endeavor, in different approaches and emphases,  to determine the value and the location of the topic of »religion« in a secular age against the backdrop of contemporary debates in philosophy of religion. The replicas attached critically give their view. 

Mehr Infos zum Buch

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Religion and Transformation in Contemporary European Society.