Empfehlen

Autorenporträt

Uta Pohl-Patalong


Dr. theol. Uta Pohl-Patalong ist Professorin für Praktische Theologie an der Universität Kiel.


Mehr Infos zum Autor

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben

Uta Pohl-Patalong

Religionspädagogik – Ansätze für die Praxis

1. Auflage 2013
187 Seiten kartoniert
ISBN 978-3-525-62011-3
Vandenhoeck & Ruprecht

elementar. - Band 003

20,00 €
PDF eBook 15,99 € KAUFEN

Vikarinnen und Vikare müssen sich nicht nur auf Verkündigung und Seelsorge, sondern auch auf Unterricht vorbereiten; dabei hilft der neue Band der Reihe »ELEMENTAR« in gewohnter Weise: kompetent, verständlich und praxisnah.

Die religionspädagogische Landschaft ist unübersichtlich geworden: Von interreligiösem Lernen über den Performativen Religionsunterricht bis hin zu neuen Methoden existenzieller Bibelauslegung reicht die Palette. Menschen, die neu ans Unterrichten kommen oder sich darauf vorbereiten, suchen vergebens nach Orientierung. Diese Lücke schließt der neue Band. In zehn Kapiteln werden die neuen Zugänge vorgestellt, eingeordnet und begründet. Anwendungsmöglichkeiten werden nicht nur skizziert, sondern auch am Beispiel verdeutlicht. Handlungsanweisungen führen ein in eine reflektierte Praxis. So lernt jedermann / jede Frau besser unterrichten und kann dazu Stellung nehmen im Examen wie im pädagogischen Gespräch mit Eltern und Kollegen. 

Mehr Infos zum Buch

Inhalt    Alles anzeigen
Pressestimmen    
»kompetent, verständlich und praxisnah.«
theology.de


»Die Gegenüberstellung von "aktuellen Ansätzen" und "Konzeptionen" ermutigt, künftig noch dezidierter die Frage des Verhältnisses von historisch beschreibbaren Theoriebeiträgen und gegenwärtigen Herausforderungen multiperspektivisch in den Blick zu nehmen.«
Theologische Revue, Heft: 4 (2013)


Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
elementar.