Religious Fundamentalism

ISSN: 2364-2807
DOI: 10.14220/jrat.2016.2.issue-2

 

Ausgabe 3, Juli 2016

Fundamentalismus ist ein drängendes und unausweichliches Thema der gegenwärtigen Gesellschaft. Obwohl die Forschung zu religiösem Fundamentalismus in den letzten Jahren stark zugenommen hat, ist eine interdisziplinäre und systematische Untersuchung der theoretischen Grundlagen von Fundamentalismen, ihrer globalpolitischen Konsequenzen und ihrer Bedeutung in einer weltweit vernetzten Gesellschaft noch ausständig. Die dritte Ausgabe des Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation in Contemporary Society setzt sich mit gegenwärtigen Formen religiöser Fundamentalismen aus einer interdisziplinären und interkonfessionellen Perspektive auseinander. Die Artikel fragen sowohl nach den Voraussetzungen und theoretischen Hintergründen religiöser Fundamentalismen als auch nach konkreten Ausformungen von Fundamentalismus in verschiedenen Religionen. Im Kontext aktueller Ereignisse sind der islamische Fundamentalismus, Dschihadismus sowie die Beziehung zwischen Fundamentalismus und Internet zentrale Themen. Eine weitere wichtige Thematik ist die Herausforderung, die Fundamentalismus für die religiöse Bildung darstellt. Darüber hinaus konzentriert sich ein großer Teil der Beiträge auf die Suche nach kritischen Ressourcen gegen religiösen Fundamentalismus, die nicht zuletzt in den religiösen Traditionen selbst gefunden werden können.
Open Access - frei verfügbare elektronische Ausgabe

Dieses Werk ist als Open Access-Publikation im Sinne der Creative Commons-Lizenz
BY-NC-ND International 4.0 (»Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen
«) unter der DOI 10.14220/.2016.02.issue-2 erschienen. Um eine Kopie dieser Lizenz zu sehen, besuchen Sie http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/4.0/.
 

Inhalte

Inhaltsverzeichnis

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, DOI 10.14220/jrat.2016.2.1.i
 

Farhad Khosrokhavar
Abstract

The new European Jihadism and its avatars

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 1-29; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.1 

 

Ekaterina Stepanova
Abstract

Regionalization of violent jihadism and beyond:
the case of Daesh

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 30-55; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.30
 

Rüdiger Lohlker
Abstract
 

Fundamentalism and the Internet

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 56-74; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.56
 

Fethi Benslama
Abstract
 

The subjective impact of the jihadist offer*

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 75-85; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.75
 

Markus Riedenauer
Abstract
 

Fundamentalismus als „kritische Reaktion“?
Hypothesen zu einer Archäologie des Fundaments

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 86-106; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.86
 

Jakob Helmut Deibl
Abstract
 

Interpretation und Bündnis.
Anregungen von Klaus Heinrich und Gianni Vattimo
für eine nicht-fundamentalistische Re-Interpretation
des christlichen Narrativs

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 107-130; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.107
 

Hans Gerald Hödl
Abstract
 

Reversed racism: fundamentalist genealogies in
African-American religions

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 131-153; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.131
 

Mika Lassander and Peter Nynäs
Abstract
 

Contemporary fundamentalist Christianity in Finland:
the variety of religious subjectivities and their
association with values

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 154-184; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.154
 

Yaakov Ariel
Abstract
 

Biblical narratives, messianic hopes and religious
radicalism: Jewish fundamentalism in our time

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 185-200; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.185
 

Gerhard Langer
Abstract
 

Learning instead of fighting:
the impact of rabbinic theory on Jewish identity

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 201-215; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.201
 

Vasilios N. Makrides
Abstract
 

Orthodox Christian rigorism:
attempting to delineate a multifaceted phenomenon

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 216-252; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.216
 

Martin Rothgangel
Abstract
 

Fundamentalism as a key topic for religious education.
Observations from a Protestant perspective

Interdisciplinary Journal for Religion and Transformation, S. 253-268; DOI 10.14220/jrat.2016.2.2.253