Haimo Schack (Hg.)

Schriften zum Verbraucherschutz- und Wettbewerbsrecht.

Zahlreiche Initiativen des europäischen Gesetzgebers haben die Bedeutung des Verbraucherschutz- und des Wettbewerbsrechts in den letzten Jahren stark wachsen lassen. Zugleich vergrößert der europäische Rechtsrahmen die Schnittmenge zwischen diesen beiden Regelungsbereichen. Ziel der »Schriften zum Verbraucherschutz- und Wettbewerbsrecht« ist es, die Auswirkungen dieser folgenreichen Entwicklungen auf das nationale Recht wissenschaftlich aufzuarbeiten und dabei auch die ökonomischen und internationalen Aspekte einzubeziehen. Die Schriftenreihe fasst herausragende Arbeiten aus diesem Bereich zusammen. Sie richtet sich gleichermaßen an Leser aus Wissenschaft und Praxis.