01.03.2013

Sind wir nicht alle ein bisschen Asperger?

Jenseits vom Mainstream: Sind wir nicht alle ein bisschen Asperger?
Weil dieses Buch alle angeht, senken wir den Preis!
 
»Meine andere Welt. Mit Autismus leben« ab 1. März für 9,99 EUR im Buchhandel
   
Göttingen, den 01.03.2013: Vandenhoeck & Ruprecht senkt heute den Ladenpreis für das Buch »Meine andere Welt. Mit Autismus leben«. Damit reagiert der Verlag auf die Wünsche seiner Kunden.
 
Der humorvolle Lebensbericht der Asperger-Autistin Gabrijela Mecky Zaragoza richtet sich an jedermann. Das soll die neue Preispolitik zum Ausdruck bringen.
 
Denn die Botschaft des Buches lautet: Autismus ist mitten unter uns und nicht immer ein medizinischer Fall. Viele wissen gar nicht, dass sie selbst vom Asperger-Syndrom betroffen sind, viele ahnen es nicht bei ihrem Gegenüber. Sie haben nur das Gefühl, ›anders‹ zu sein. Der Grund hierfür kann Autismus sein! Und wer das weiß, dem geht es besser. So hat Gabrijela Mecky Zaragoza es erlebt.
 
Wer sich selbst und seine Mitmenschen jenseits vom Mainstream besser verstehen will, der muss dieses berührende Buch einfach lesen! Ab 1. März 2013 für 9,99 EUR im Buchhandel.
 


Titel zur News

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: