Standarddeutsch im 21. Jahrhundert
Empfehlen

Herausgeberporträt

Alexandra N. Lenz


Prof. Dr. Alexandra N. Lenz lehrt Germanistische Sprachwissenschaft an der Universität Wien. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Variationslinguistik und Sprachgeschichte.


Mehr Infos zum Herausgeber

Herausgeberporträt

Manfred M. Glauninger


Dr. Manfred Glauninger forscht als Sprachwissenschaftler an der Österreichischen Akademie der Wissenschaften und lehrt an den Universitäten Wien und Graz.


Mehr Infos zum Herausgeber

Abdruckrechte

Text oder Illustration aus diesem Titel verwenden?

Lizenz erwerben
eBook

Alexandra N. Lenz, Manfred M. Glauninger (Hg.)

Standarddeutsch im 21. Jahrhundert

Theoretische und empirische Ansätze mit einem Fokus auf Österreich

1. Auflage 2015
250 Seiten mit 22 Abbildungen
ISBN 978-3-8470-0337-3
Vienna University Press bei V&R unipress

Wiener Arbeiten zur Linguistik - Band 001

32,99 €
IN DEN WARENKORB  
PDF eBook
Buch 40,00 € KAUFEN
Einzelkapitel (PDF)    

Die Forschung zur deutschen Sprache in Österreich ist seit Beginn des neuen Jahrtausends durch neue Ansätze gekennzeichnet: An die Seite von Arbeiten in der Tradition der philologischen Dialektologie, der Diskursanalyse im Paradigma der »Wiener Schule« oder auch der »klassisch« korrelativen Soziolinguistik treten zunehmend Untersuchungen auf Basis der sprachdynamisch fundierten Variationslinguistik, der interaktionalen Soziolinguistik sowie der modernen Spracheinstellungs- und -perzeptionsforschung. Der vorliegende Band reflektiert die Dynamik des Forschungsfeldes und nähert sich ihm aus unterschiedlichsten theoretischen wie empirischen Perspektiven an. Im Zentrum der insgesamt neun Beiträge steht dabei der standardsprachliche Pol des »vertikalen« Varietätenspektrums.

Verfügbare Kapitel

Seite 7 - 10
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Alexandra N. Lenz (Wien) / Manfred M. Glauninger (Wien): Zu diesem Band

0,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 11 - 58
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Manfred M. Glauninger (Wien): (Standard-)Deutsch in Österreich im Kontext des gesamtdeutschen Sprachraums. Perspektiven einer funktional dimensionierten Sprachvariationstheorie

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 59 - 80
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Barbara Soukup (Wien): Zum Phänomen ›Speaker Design‹ im österreichischen Deutsch

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 81 - 110
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Eva Winkler (Salzburg): Intimität in der Öffentlichkeit – Sprachliche Variation als kommunikative Strategie im Radiointerview

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 111 - 138
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Sara Hägi (Paderborn): Die standardsprachliche Variation des Deutschen als sprachenpolitisch-didaktisches Problem

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 139 - 164
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Joachim Herrgen (Marburg): Entnationalisierung des Standards. Eine perzeptionslinguistische Untersuchung zur deutschen Standardsprache in Deutschland, Österreich und der Schweiz

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 165 - 184
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Sylvia Moosmüller (Wien): Methodisches zur Bestimmung der Standardaussprache in Österreich

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 185 - 206
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Julia Brandstätter (Wien) / Sylvia Moosmüller (Wien): Neutralisierung der hohen ungerundeten Vokale in der Wiener Standardaussprache – A sound change in progress?

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 207 - 236
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Christa Dürscheid (Zürich) / Stephan Elspaß (Salzburg) / Arne Ziegler (Graz): Variantengrammatik des Standarddeutschen. Konzeption, methodische Fragen, Fallanalysen

5,00 €
In den Warenkorb
PDF
Seite 237 - 249
Alexandra N. Lenz, Manfred Glauninger (Hg.)

Thomas Brooks (Wien): »Diese bedingungslose Liebe zu den Sprachfehlern ...« – Sprachgeografische Betrachtungen zur würde-Umschreibung am Beispiel Robert Musil

5,00 €
In den Warenkorb
PDF


Mehr Infos zum Buch

Mediathek

Leserstimmen  


Eigene Leserstimme abgeben


Eigene Leserstimme abgeben

Ihr Name:*
Ihre E-Mail:*
Ihr Kommentar:*
Sicherheitscode:* Bitte Sicherheitscode eingeben

Im Kommentar sind keine HTML-Formatierungen und URLs erlaubt. Die Leserstimme wird nach Prüfung durch den Verlag hier veröffentlicht.


Titel der Reihe
Wiener Arbeiten zur Linguistik