18.12.2014

Stefanie Pfister erhält Preis für hervorragende Lehre

Am 16.12.2014 wurde PD Dr. Stefanie Pfister, der Autorin von »Ich gegen mich!?« und »Fachdidaktisches Wissen, für den Religionsunterricht« der Lehrpreis der TU Dortmund in der Kategorie für Lehrveranstaltungen für bis 60 Personen verliehen. Die Nominierung erfolgte durch die Studierenden der Fachschaft Evangelische Theologie. Seit 1993 wird an der Preis für hervorragende Lehrleistungen und große Einsatzbereitschaft vom Rektorat vergeben. Mit dem Preis würdigt die Universität das besondere Engagement auf dem Gebiet der Lehre und dokumentiert die fundamentale Bedeutung der Lehre an der TU Dortmund. In diesem Jahr wird der Lehrpreis erstmals in drei Kategorien vergeben: für Vorlesungen und Seminare bis 60 Personen, für Veranstaltungen über 60 Personen sowie ein Preis für studentisches Engagement zur Verbesserung der Lehrbedingungen, jede Kategorie ist mit 1000€ dotiert.


Titel zur News

  (1 Titel)
Thema:
Produktform:
Sortieren nach: