Stephanie Weismann

Dr. Stephanie Weismann studierte Vergleichende Literaturwissenschaft, Germanistik und Russisch an den Universitäten Wien und St. Petersburg. Nach mehrjähriger Tätigkeit als Universitätslektorin im Ausland promovierte sie an der Universität Wien.

Mehr Infos zum Autor

Veranstaltungen zum Autor  

14.12.2017

»Das Potenzial der Peripherie. Leopold von Sacher-Masoch und Galazien« von Stephanie Weismann

Wien

Zur Veranstaltung

Alle Titel des Autors

  (1 Titel)
Produktform:
Sortieren nach: