Stadt Göttingen*** (Hg.)

Studien zur Geschichte der Stadt Göttingen.

Die »Studien zur Geschichte der Stadt Göttingen« werden seit 1960 in loser Folge vom Stadtarchiv Göttingen im Verlag Vandenhoeck & Ruprecht publiziert. In der Reihe erscheinen Monographien mit neuen oder weiterführenden Forschungsergebnissen zur Geschichte der Stadt Göttingen. Neben dem vom Geschichtsverein für Göttingen und Umgebung e.V. publizierten »Göttinger Jahrbuch« sind die »Studien« das zentrale Publikationsorgan zur Göttinger Stadtgesichte.



Mehr Info zur Reihe

News zur Reihe   Alle

04.07.2014

»Arme und Armut in Göttingen 1860-1914« Vortrag und Gespräch am 09.07. in Göttingen

Dr. Jürgen Schallmann stellt am 09.07.2014 im Gespräch mit Prof. Dr. Peter Aufgebauer seine Neuerscheinung über Arme und Armut in Göttingen vor. Ort ist der Veranstaltungsraum des Göttinger Stadtarchivs (Hiroschimaplatz 8), Beginn: 18.30 Uhr.

Titel der Reihe

  (7 Titel)

Band 025
50,00 €
Jetzt Arme und Armut in Göttingen 1860–1914 bestellen Buch
Band 024
55,00 €
Jetzt Das Baugeschäft und die Stadt bestellen Buch
Band 022
28,00 €
Jetzt Pflegen und Heilen in Göttingen bestellen Buch
Band 021
27,00 €
Jetzt Die Göttinger Stadtschreiber bis zur Reformation bestellen Buch
Band 020
25,00 €
Jetzt Zwischen Hannover und Preußen bestellen Buch
Band 014
32,00 €
Jetzt Wie wählte Göttingen? bestellen Buch